Letzte Änderung 11.05.04  zurück zur Seite "Teammitglieder"

zurück zur Startseite "Team Bittel"

 

Team Bittel

Ricky Berghold

Laufen als Ausgleich zum Studium, Ziel 1. Halbmarathon Rennsteig 2009

Team Bittel

Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung Über mich E-Mail an Ricky Berghold

Zusammenfassung / Kurzprofil

Homepage von Ricky Berghold

Nach einigen lauffaualen Jahren habe ich das LAufne mit 28 wieder entdeckt, als Ausgleich zum Studium, und um auch mal bei Events mitzulaufen.

Über mich

Hallo,

ich bin 28 Jahre alt und lebe seit 1999 in Erlangen, gebürtig stamme ich aus Thüringen. Ich arbeite als Softwareentwickler und gehe einem Teilzeitstudium nach.

Warum laufe ich? Für mich stellt das Joggen eine ideale Möglichkeit dar, Stress abzubauen und einen Ausgleich neben der Arbeit und dem Studium zu schaffen. Ich setze mir gerne Ziele und verfolge sie ehrgeizig. Mein erstes Ziel ist der Rennsteig-Halbmarathon, den ich mit meiner Freundin Susanne im Mai zum ersten Mal absolvieren möchte.
Beim Laufen geht es mir darum gesund anzukommen, meine Grenzen auszutesten und das euphorische Gefühl zu genießen, wenn ich meine Trainingsziele erreicht habe. Deshalb trainiere ich auch nach einem Marathonplan, auch wenn die erste Hürde der Halbmarathon auf dem Rennsteig bleiben soll, ist es vielleicht im Herbst schon an der Zeit den Frankenmarathon zu laufen.

Meine Laufkarriere geht schon weit zurück. Leider war ich viele Jahre faul und hatte das Laufen ganz eingestellt. Seit Sommer 2008 bin ich nun wieder aktiv dabei.

Ansonsten habe ich neben dem Laufen eine Leidenschaft für Fotografie und Macs entwickelt.

Warum "Team Bittel"? - Es würde mich freuen Leute aus der Umgebung kennenzulernen, die mein Hobby "Laufen" teilen, um dann bei Laufevents bekannte Gesichter zu treffen, gemeinsam Events zu erleben und einfach Spaß beim Laufen zu haben.

Ricky

 

[team/fuss.htm]