zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen? (Ausland, Unfall, Start-Rücktritt/Reisegepäck)
(
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de

Letzte Änderung: 16.05.2013

Team Bittel

Conny + Jörg Kaltwasser


Zieleinlauf beim Voralpen-Ultra in Kempten

Vom Rauchen übers Walken zum Ultralaufen

Team Bittel

Inhaltsverzeichnis

Einführung   Literatur E-Mail an Manfred

Einführung

Steckbrief

Conny:    geboren 1967
Jörg:       geboren 1963
Wohnort: etwas nördlich von Schwäbisch Gmünd ("Albmarathon")

Über uns

Team Bittel: Conny, sag mal, was verbindest Du mit Laufen?

Conny:


Früher war Sport für uns Mord. Wir sind Motorrad und Auto gefahren und jeder hat 2 Schachteln Camel am Tag geraucht. 2002 haben wir mit dem Rauchen aufgehört. Dann wurden wir etwas füllig. Ende 2002 haben wir mit Walken begonnen. 2003 unser erster gewalkte Marathon in Hamburg. Es folgte der Vollmond Marathon in Pegnitz, Marathon Berlin, einmal Zugspitze und mehrfach Halbmarathon in Karlsruhe. Auch der Albmarathon wurde 2 mal mit 30 km und Stöcken bezwungen.

Übrigens: Auf der Walker-Ausschreibung vom Albmarathon 2009 sind wir abgebildet, noch als ziemlich kräftige Stockenten: Jörg mit über 10 kg mehr und ich mit 23 kg mehr.

Team Bittel: Und wie kam dann das mit dem Laufen?

Conny:


Beim letzten Albmarathon regte ich mich so über die "Bescheißer Stockenten" auf, dass ich noch am selben Abend die Stöcke in die Garage gestellt hatte, wo sie bis heute verblieben sind. 5 Tage nach dem Albmarathon 2006 schlupften wir in die Laufbekleidung und starteten nach Kirchheim (10 km von uns). Anfangs dachte ich, das schaffst Du nie! Doch es ging gut. In Kirchheim war verkaufsoffener Sonntag und wir gönnten uns sofort ein Glas Sekt, starteten nach 2 Stunden Pause zum Heimweg und auch da fühlten wir uns super wohl.

Team Bittel: Und aus 10km wurden dann mehr?

Conny:

So wurden wir zu Läufern und meldeten uns sofort für April 2007 zum Marathon Hamburg und Marathon Rennsteig an. Unser erster Wettkampf über 10 km war jedoch schon Anfang Dezember 2006 auf der Vereinsmeisterschaft am Rennsteig. Schon ein Jahr später starteten wir auf dem ersten Ultra-Rennsteiglauf. Was sonst, es folgten Biel, und viele andere schöne Läufe hinterher.

Team Bittel: Danke, und schön, dass Ihr Euch auch entschlossen hast bei „team bittel“ mitzumachen!


Jörg, auf Conny wartend in Celje (Slowenien)...

...und Conny, fast im Ziel bei km74.

Unterwegs beim bergigen Ultra in Kempten...

...und glücklich im Ziel.

Unterwegs beim Albmarathon 2009...

...Jörg fotografiert, immer zum Spaß aufgelegt.


 

 
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.