zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen? (Ausland, Unfall, Start-Rücktritt/Reisegepäck)
(
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 16.05.2013

Ultratrail Mallorca
105km

16.04.2011




 


 

 (Bericht+Fotos: Oliver Schubert)

 

 

107Km durchs Mallorca Gebirge
 

Motiviert durch die positiven Erlebnisse beim Chiemgauer 100Km Lauf machte ich mich im Herbst letzten Jahres auf die Suche nach einer neuen Herausforderung. Mein Schwager Frank, der schon lange auf Mallorca lebt, machte mich auf den Ultratrail Serra de Tramuntana (UTST) aufmerksam. Der Lauf führt von Andratx im Südwesten der Insel nach Pollenca im Nordwesten. Insgesamt sind 105Km (das sollten wegen nicht gewährter Wegerechte ein paar Meter mehr werden) und 4.300 Höhenmeter, sowohl im Auf- als auch im Abstieg zu bewältigen.


Vorneweg: Die Strecke ist sehr anspruchsvoll (4.344 Höhenmeter, 24 h Limit).

Neben steilen An- und Abstiegen ist es v.a. die Beschaffenheit der Trails, die mich an meine Grenzen bringt: Grobe Steine, kurze Kletterpassagen im Fels, Hindernisse über Zäune. Hier ist der Name tatsächlich Programm. Die wenigen befestigten Abschnitte nutze ich, um mal etwas zügiger zu laufen und mich zu „erholen“. Andererseits führt die Strecke durch herrliche Landschaft, die immer wieder unvergleichliche Panoramen liefert. Der Start nachts um 24.00Uhr heißt für alle: Mit Lampe laufen und gegen die einsetzende Müdigkeit ankämpfen. Dank des fast vollen Mondes gibt es aber auch Gelegenheiten, mal ganz ohne Licht durch die Nacht zu laufen. Besonders schön ist das dann, wenn sich der Mond im Meer spiegelt. Die ersten Sonnenstrahlen erreichen mich auf dem schönsten Abschnitt der Strecke, immer direkt an einer Abbruchkante, etwa 850 Meter über dem Meer entlang. Bei aller Anstrengung, dafür lohnt es sich doch! Laufen bis zum Sonnenaufgang ist mein Minimalziel.

Da ich vor 3 Wochen wegen eines Lymphstaus im linken Sprunggelenk nicht mehr trainieren konnte, ist es schwer einzuschätzen, wie weit ich es schaffen könnte. Zum Glück spielt mein Fuß mit und bereitet mir kaum Probleme.

Insgesamt gibt es im Abstand von 2-3 Stunden 7 Verpflegungsstellen, die ordentlich bestückt sind. Neben Keksen, Schokolade, Riegel, Cola, Iso und Obst gibt es Sandwichs, Pasta und mallorquinische Spezialitäten, wie Coca (Mürbteigpizza, völlig legal!) und Mandelkuchen. Die Helfer sind sehr bemüht, die Läufer gut zu versorgen und zu unterstützen. Andere Unterstützung ist jedoch nicht erlaubt. So muss alles, was für den Lauf benötigt wird, von Beginn an mitgenommen werden. Es gibt keine Möglichkeiten, Schuhe oder Kleidung zu wechseln.

Dies finde ich besonders schwierig, da ich gern mal andere Schuhe angezogen hätte. Ab Km 70 habe ich fiese Blasen an den Ballen, die die restliche Strecke nochmals erschweren. Richtig hart wird es ab Km 90. Nur noch ein lockerer Lauf über 17km und 300Höhenmeter, fast flach. Doch mit jedem Kilometer, mit dem das Ziel näher rückt, werde ich platter. Meine Füße brennen, die Beine sind leer. Weit und breit kein Mitläufer, also ein Kampf mit mir alleine. Dabei kommen mir immer wieder Gedanken, mich einfach zu setzen, die Schuhe auszuziehen und aufzuhören. Warum das Ganze?

Zum Glück kann mich meine Freundin, die bereits mit ihrem Bruder im Ziel auf mich wartet, per Telefon motivieren. Als beide mir in Pollenca entgegenkommen und mich auf dem letzten Kilometer begleiten, ist meine Qual fast wieder vergessen.

Nach 20:06 Stunden erreiche ich das Ziel. Dies wird mir erst bewusst, als ich endlich sitze, Schuhe ausziehe und etwas zu Essen bekomme. - Wenn mich jetzt jemand fragen würde, ob ich so etwas wieder mache? Ich würde wild mit dem Kopf schütteln.  - Doch bereits am nächsten Tag ist mir klar: Chiemgau-100km ich komme!

Euer Oli

Die Bilder


 

Einsam durch die Nacht

Steinig und steil

Die ersten Sonnenstrahlen

Herrliches Panorama

Immer an der Abbruchkante entlang

Hoch über dem Meer
 

Sinkflug nach Deia

Durch alte Olivenhaine

Nette Leidensgenossen
   

Endlich wieder was zu Essen!

Immer schön nach oben...

...und oben weiter

Trail-Laufen

Soller von oben

Noch 33km

 

Am See gibt es was zu essen

Ist's noch weit?

Zieltor abends (hier mein kaputter Zieleinlaufs: s. Video)

Siegesfeier
 


Infos:
www.TrailSerraDeTramuntana.com  (Teilnehmer: 235, davon 9 Deutsche, aufgegeben: 37)

Links: Hier zu Olis Presseartikel und Mirkos Bericht

 

 

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.