zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen? (Ausland, Unfall, Start-Rücktritt/Reisegepäck)
(
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 16.05.2013
 
Freitag Abend startet die Tour de Tirol im Flachen...

7. Tour de Tirol
05.-07.10.2012
(10km-42km-21km)



 

 (Bericht+Fotos: Susanne Mohr)


...Samstag geht's auf den Berg

 

Hier startet Europas Bergläufer-Elite

 

Wo sich vor 5000 Jahren die ersten Menschen ansiedelten, Jäger, da erkunden wir "laufend" ein Naturschutzgebiet.
Hier kann sich die Seele des Menschen wirklich erholen. Heute jage ich bestimmt nicht der Zeit hinterher,
sondern genieße die schönen Momente und Aussichten der Skiwelt "Wilder Kaiser Brixental".


Kaisermarathon mit Kaiserwetter, mein Wunsch geht in Erfüllung. Bei diesem spektakulären 3 Tages-Event trifft man viele Wiederholungstäter, weil's einfach super ist. Unterwegs höre ich immer wieder: "Es ist heute wie im Urlaub". Doch selbst wenn man nicht läuft, gibt's hier viele Möglichkeiten für Sport und Erholung, vom Walken, Biken bis Paragleiten.

Freitag, der 1. Tag heißt 10km laufen (abends 18.00 h, 3 Runden). Wir laufen uns warm. Am 2. Tag sind es 42km (2.100Hm): Der Kaisermarathon von Söll über Scheffau, Ellmau in die Skiwelt Wilder Kaiser zum Ziel auf der Hohen Salve. Und am 3. Tag nochmals 21km.

Wir werden beim 10er und 21er ständig von den Zuschauern im Ort angefeuert. So verfliegen die Kilometer. 
Söll: Ein ganzer Ort bemüht sich um die Läufer. Das spürt man. Es gibt dem Event seinen familiären Charakter.

Beim Marathon begleitet die Rennleitung 3 Läufer, die knapp am Zeitlimit in Hexenwasser (km28) sind, damit sie es noch schaffen. Wirklich klasse, wo gibt es denn so was?

Ich bin hier zum 3. Mal dabei, starte immer als Letzte. In Ruhe. - Eine kleine Umfrage unter Läufern, die ich wieder treffe, nach ihrem Motto bei der "Tour" bestätigt meine Devise: "In Ruhe laufen, nichts überstürzen, Hauptsache ankommen". Es gibt so langsam einen Wandel in der Läuferwelt: Mehr Spaßläufer, weniger Zeitjäger: Das ist ja super. Die Bilder beweisen es. - Da nehmen wir sogar die letzten 3 Marathon-km mit 700 harten Höhenmetern in Kauf und freuen uns, wenn wir im Ziel herzlichst empfangen werden.


Tag 1: Bilder 10km


Ich treffe Iris mit Freundin (zum 11. Mal dabei)            

Elmar, erfahrener Läufer ist auch wieder dabei

Kurz vor dem 10km-Start um 18:00 Uhr

Fröhlich winken die Läuferinnen am Anstieg der 1. Runde

Wir lassen uns Zeit

Vom Nürnberger-Stadtlauf (03.10.) durchgestartet (s. Shirt)

Schnell geht die 1. Runde vorbei (noch 2 Runden)
 

Sonnenuntergang am Wilden Kaiser

Tag2: Bilder 42km


Start 9:30 nach Wettkampfbesprechung

Die Kolonne schlängelt sich leicht bergauf, zum eingewöhnen

Monikas 1. Bergmarathon wir sind langsam und die Letzten

Schon wieder diese Paparazzi, immer die gleichen :-)

Mit Gepäck ist alles dabei. Ob man das braucht?

Herrlich über saftige Wiesen und weichen Boden

Alles in Ordnung keiner tanzt aus der Reihe

Na die haben aber große Keulen

Nach 8 KM kommen wir wieder nach Söll
und werden eifrig angefeuert

Immer ein Lächeln an den Getränkestellen, danke!

Die Läufer freuen sich über Begleitung und Abwechslung
 

Wir sind bester Stimmung bei dem Wetter

Langsam wird es wärmer, bis 25°C heute...

...das heißt viel trinken, und nicht austrocknen

Na da kann man es aushalten und die Füße baumeln lassen

Ich begleite Thorsten aus Köln die ersten 20 Km

Da vorne in orange läuft ein anderer Laufreporter

Naturschutzgebiet: Immer schön die Becher aufräumen, gell

Die Kutscher warten bis wir vorbei sind und grüßen uns

Die Marathonstrecke ist auf den Wandertafeln ausgewiesen

Na das kann ja heiter werden

Die  Jungs sind gut drauf. Danke für die zünftige Musik

Mit der Bahn? - Na des is doch nix

Die Hälfte ist geschafft, nun beginnen die steilen Anstiege

Es wir etwas kühler im Wald, gut für uns

Meine Freundin Iris lässt auf jeden Fall nicht locker

Andrea aus Stuttgart, auch Team-Bittel  (hier ihre Fotobericht)

Günter aus Schwaig (bei Nürnberg), auch ein alter Laufhase

Wanderer Einkehr in der Rübezahl Alm

Die Schlange schlängelt sich weiter, trotz Wärme und  steiler Wege

Der Klaus immer noch so gut drauf, super weiter

Oder doch lieber Fliegen? Hey nimmt mich mit

Da schnaufen auch die Laufreporter

Bei Kaiserwetter sind viele Urlauber und Wanderer unterwegs

Trinken wird nun immer wichtiger

Schweizerin Doro hat es gut eingeteilt und strahlt wie die Sonne

Keine Sorge wir laufen nicht gegen die Wand

Die machen Urlaub, und ich jetzt erst mal eine fröhliche Rast...

...in der Tanzbodenalm, wo man uns beim Mittagessen begrüßt

Eine kleine Verschnaufpause ist jetzt schon mal gut                 

Die lächelnde Versorgungsstelle: Es ist für alles gesorgt

Das da drüben ist unser Ziel, er Gipfel Hohe Salve

Sabine macht sich schnell fesch für das Foto

Iris bringt mir einen Becher Wasser mit

Kann uns die Hand auch mal anschieben

Servus, ihr habt’s ja richtig gut und sitzt in der ersten Reihe

Auf dem letzten gefürchteten Anstieg: Nur 3 km aber 700 Höhenmeter
 

Sehr steil, wie man sieht

Das kann schon mal auf den Kreislauf gehen

Schnauf, puh! Weiter ein Fuß nach dem anderen

Das zieht sich aber sehr hin

Im Schneckentempo, immer weiter

So langsam kommen wir dem Ende entgegen

Lang ersehnt dieses Schild

Zieleinlauf steil bergauf das kostet Kraft
 

Hurra gleich ist es geschafft

Die Läuferin mit Ihrer Radbegleitung auf den letzten Metern...

...und die Susanne hoch konzentriert

Kitty empfängt mich und alle die Ankommenden so herzlich

Sabine ist stolz und super ins Ziel gekommen

Da strahlt Iris übers ganze Gesicht

Thorsten tanzt  zu "We are the champions"

Oh, ich glaube der braucht dringend einen Zahnarzt
 

Tag 3: Bilder 21km


Elmar ist immer ganz entspannt...

...und verabschiedet die geduldig wartende Familie

Die Elite startet um 13 Uhr, es sind 7 Runden durch Söll

Leider werden wir richtig geduscht, haben aber trotzdem Spaß

Die grünen Holländer werden tüchtig angefeuert

Die Schnellste (Jasmin Nunige) auf ihren letzten Metern

Immer weiter, es ist bald geschafft

Elmar fliegt vorbei...

...und wartet trotz Kälte auf mich zur Zielbegleitung. Danke!
 


Und es gibt das schönste Finisher-Shirt des Jahres!
Na, Lust auf den Kaisermarathon bekommen? - Dann für 2013 vormerken…

Eure Susanne



Infos:
www.tourdetirol.com  (Finisher: 10km=401, 42km=422, 21km=347)


Hier zu --> Andrea's Bericht


Links:

Tour-de-Tirol 2011 TdT 2010 (lustig!)      

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.