zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
   



 
Event-Hinweise

Ideen + Vorhaben

News
Berichte der Mitglieder
(ohne Fotos)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008]
[2009] [2010] [2011]
Wer ist mit dabei


Charity-Laufen+Helfen
 
Bücher


Laufbücher bei amazon.de
Coaching


TB-Lauftreff
Google
 
Web teambittel.de

 
Letzte Änderung: 17.10.2006


Start in Cheb (Eger)

Der 1. Euregio-Egrensis Marathon
(Eger-Marktredwitz)

am 10.09.2006


(Fotos: Erwin Bittel)


Egerländer Musik
Mehr Fotos des Lauftages

Start in Tschechien - Ziel in Deutschland: grenzenlos laufen

@Erwin: Es war ein mal ein wunderschöner Spätsommertag. 150km nördlich von Nürnberg liegt das schöne Sechsämter-Tropfen-Land. Zugegeben etwas vergessen, aber wunderschön anzusehen. Weite Wälder und Wiesen findet man dort, angelnde Ausflügler, eine bunte Gartenschau (mit zweiter Hälfte im 40km entfernten Tschechien), und seit neuestem mit einen Marathon. Der König von Europa ermöglichte diesen überaus gelungenen Wandertag, zu dem sich 80 Vertreter des marathonischen Adels versammelt hatten. Und so begann die lange Reihe der märchenhaften Sechsämter-Läufe.

Nachdem sich der typisch fichtelgebirgische Morgennebel langsam in der Sonne aufgelöst hatte, machten wir uns im halbvollen Bus auf ins ferne Cheb (Eger), jenseits der lange Jahre unüberwindlichen Grenze zwischen dem Deutschen und dem Egerländer Königsreich.
 


           Kirche von Cheb bei strahlendem Himmel


                       Flaggen der 2 Gartenschauen


             Gartenschau in Cheb am Morgen

               See der Gartenschau in Cheb

               Auf dem Weg nach Deutschland

                    Verpflegung, immer reichlich

              Manfred, Jürgen, Anton

        Letzter Einkauf vor der Grenze?

    Die grüne Grenze zwischen CZ und D (km14)

    Motorradbegleitung, immer in der Nähe

                Viel grüne Natur zu sehen...

    ... im Naurpark Fichtelgebirge

        Natur pur...

           ... und Naturburschen

          Jürgen, ein glücklicher Sieger

        Anton, mit Bier noch glücklicherer Sieger

Susanne bezwang auch die Berge (Halbmarathon)...

       ...glücklich über den gelungenen Lauf

          Siegerehrung...

   ... mit dem großen Kuchenbüffet

Der Lauftag endete für uns drei Musketiere wie im Märchen: mit einem dreifachen Sieg! Und noch in vielen Jahren werden wir gerne an unseren unglaublichen Tag zurück denken...

Mit fabelhaften Grüßen und Füßen,

Euer Erwin

Lest auch meinen ausführlicheren Bericht

******************************************************************************
Hier die offizielle Seite des Euregio-Egrensis-Marathon mit der Ergebnisliste.

Teil 2: Mehr Fotos

 

  
News

News der Mitglieder

Ideen und Vorhaben

Veranstaltungshinweise

Berichte der Mitglieder Laufberichte
[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008]
[2009] [2010] [2011]
Wer ist mit dabei Literatur Coaching
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2011 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum