zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014] [2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
Sportversicherung abschließen? (Ausland, Unfall, Start-Rücktritt/Reisegepäck)
(
Incoming)
Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 16.05.2013
 
Projekt im Ziel...

8. Bottwartal Marathon
16.10.2011



 

 

 (Bericht+Fotos: Erwin Lionheart Bittel)



 

 

Dieters Projekt "sub-3"

 

Die Idee war, einfach mal so "aus dem Training heraus" ohne gezielte Vorbereitung sehen was geht.
Dieter fehlt der Ehrgeiz für "Training". Und weil er es nicht alleine machen wollte, ist ja auch lustiger zu zweit, habe ich zugesagt.
Leider fühle ich mich ein wenig schwach heute, mal sehen, wie weit ich das hohe Tempo mitgehe?


Bei Halbmarathon liegen wir punktgenau auf 1:30 Std. -
Kurz danach beschließe ich auf meinen Körper zu hören und plane 10min mehr für die 2. Hälfte ein.
Dieter lasse ich ziehen, vielleicht klappt es ja? Das wäre ein Ding...!

Bilder (alle Bilder im Großformat gratis hier zu haben)

Dieter, freudig bei der Startnummern-Ausgabe

Alles muss heute sitzen

Ein Zugläufer. - Das machen wir 2 heute auch, irgendwie
 

Auf ins Starterfeld. Eine schwierige Aufgabe ganz nach vorne zu gelangen...

...schon toll, der "Kenianer-Blick" ganz vorne

Am sehr kühlen Morgen gehts los. Mit Sonne pur. Immer Richtung Burg

Immer ist Zeit für ein Foto, auch bei diesem Tempo

Hier hard-rockt die Bänd (rechts)
 

Nach dem Anstieg die Kinder abklatschen. Schön!

Hier erwartet uns eine Hebe-Tribüne mit Sprecher von oben

Wäscheleine mit trockenen Läufer-Shirts (noch ist's zum Schwitzen zu kalt)

Spitzkehre, und bergauf!

Der Schatten 2er Fotografen, wir knipsen die "Kreuzung"

Wieder bergauf, ganz schön oft

Schöne Herbstfarben. Wir nähern uns der Burg

Dieter in der Steilkurven-Lage vor der Burg Hohenbeilstein...
 

...wow, was für ein Poster!

Wieder ein Stimmungsnest in der Sonne. Danke!

1. Hälfte ist geschafft, Marathonläufer rechts halten

Ganz schön laut und Action hier in Oberstenfeld

Km22: Ich lasse Dieter hier ziehen: "Das Projekt läuft!"

Ziemlich alleine unterwegs, aber schöne Weinhänge (und Staffel-Läufer kommen entgegen)

Sprecher, Getränke (ich nehme weiter nur Wasser) und Applaus

Hier geht's steil die Gasse hoch

Die unendliche Gerade bei km30 führt..

...zur ebenso ewiglangen "High-Noon"-Geraden bei km31

Km32: Kräftiger Empfang zum 3/4-Marathon-Ziel in Murr. Ich rolle einfach nur durch, lasse mich treiben. Es läuft gut.

Km34, Stimmung in der Kurve
 

Irgendwie außerirdische Stimmung, ich laufe in den Himmel...

...und lande in der Steinzeit (entgegenkommende Zahn-thaler)

Km 36, meine letzte Verpflegungsstelle

Km38: Hallo Olaf!                                                                 (Foto: Olaf Ulmer)

Rosen kurz vor dem Ziel...

...und im Ziel!

Ein ganzes Stück später tragen die Zahn-Thaler das Mammut ins Ziel

Hier treffen wir uns wieder
der Hutläufer und der Dieter
 

Die Rose kriegt eine Dame                                           (Foto: Kathrin Schramm)

Uli hat mich entdeckt                                                      (Foto: Uli Teichmann)

Ausruhen, trinken und endlich hinsetzen...

...dann eine Massage (das linke Bett ist für mich, ohne Wartezeit)...

...Unmengen von Zwiebelkuchen...

...oder auch eine Flasche Wein

Dann ein Nickerchen in der wärmenden Herbstsonne (bei 16°C)...

...und ciao-ciao schöne Burg (auch ciao-ciao an den langjährigen Chef Werner Neumann, das ist Dein gelungenes Lebenswerk!)

Respekt, Dieter! Fast hätte das Experiment geklappt. Fast hätte es in der Tat gereicht.
Es war sehr gewagt, aber ich hätte es geglaubt.
Und das Ergebnis „so aus dem Training heraus“ kann sich wirklich sehen lassen!

War ein schöner Tag, schön mit Dir zu laufen.
Wir haben denselben Schritt, hab ich bemerkt.
Und dieselbe Lauf-Einstellung sowieso.


Dein Lionheart mit Hut



Infos:
www.bottwartal-marathon.de  (Finisher: Marathon=400  3/4-Marathon=200 1/2-Marathon=1.700 + viele Staffeln)

Links:  Dieters Bericht

Bottwar 2009 Bottw 2008 Bottw 2006    
Dia-Show von Kati 2011  

 

News

Berichte der Mitglieder
(ohne Bilder)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [
2013] [2014]
[
2015]
Wer ist mit dabei

 
Buchtipps

 
Coaching

Charity-Laufen+Helfen

TB-Lauftreff
  
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2014 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt von Webseiten, die durch Verlinkung erreicht werden und nicht von uns selbst erstellt wurden. Wir sind als Inhaltsanbieter ausschließlich für eigene Inhalte, die zur Nutzung im Internet angeboten werden, verantwortlich.

Durch externe Links, d.h. die auf andere Webseiten verweisen, halten wir nur fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen positive Kenntnis haben und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Bei externen Links handelt es sich um dynamische Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verlinkung den fremden Inhalt daraufhin geprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind nicht verpflichtet, diese Inhalte auf ständige Veränderungen zu überprüfen, die eine neue Verantwortlichkeit begründen könnten. Sollten wir nachträglich derartiges feststellen, wird der Link aufgehoben.

Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum



Datenschutzbelehrung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Webpräsenz ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf unserer Seite erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten: Jeder Zugriff auf unsere Seite und jeder Abruf einer dieser hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angabe freiwillig, etwa im rahmen einer Anfrage oder Registrierung machen.

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten: Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken nötig wird oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung der Speicherung widerrufen, deren Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder deren Speicherung aus sonstigen gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Angaben.

Sicherheitshinweis: Wir bemühen uns, Ihre personenbezogenen Daten durch entsprechende technische und organisatorische Möglichkeiten so zu speichern, dass diese für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen die Nutzung des Postweges empfehlen.