zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
Event-Hinweise

Ideen + Vorhaben

News
Berichte der Mitglieder
(ohne Fotos)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008]
[2009] [2010] [2011] [2012]
Wer ist mit dabei


Charity-Laufen+Helfen
 
Bücher


Laufbücher bei amazon.de
Coaching


TB-Lauftreff

google-Anzeige

Google
 
Web teambittel.de
Letzte Änderung: 08.12.2011
 
30 Läufer erkunden den Wald

Team-Bittel Winterlauf
26.11.2011



 

 (Bericht+Fotos: Erwin Lionheart Bittel)


Highlight heute: Über den Eibgrat

 


(Schild am Startplatz)

Kinder im Märchenwald
 

Es ist wirklich leicht im dichten Wald der Fränkischen Schweiz
in die kindliche Spaß- und Herumtoll-Phase zu fallen.
Wir haben die lustigsten Ideen und wieder puren Laufspaß!


Um 08:30 Uhr starten wir in Obertrubach (irgendwo zwischen Nürnberg und Bayreuth).
Ja, es sind 42km. Aber das ist auch alles was dieser Lauftag mit einem Marathon gemeinsam hat.

Bei 5°C starten wir, natürlich in perfekter Funktions-Laufbekleidung.
Wir starten in eine wundersame Welt, weitab vom Alltag.
Blättert Euch durch...

...das Bilderbuch
(alle Bilder im Großformat gratis hier zu haben)
 


Viele Genussläufer kennen sich schon                                                                                                                                             (Foto: Thomas Schmidtkonz)

Für die 50% Neulinge erklärt Thomas...

...was uns an Natur, Klettern und Highlights erwartet. Und: Rutschig wird es!

Hannes und Anne kennen es schon (Julia ist freudig gespannt)

Und los geht's, durch den Ort...

...gleich bergauf in die bunte Natur

Thomas hat die Strecke gewählt, also geht er voraus...

...und wir folgen ihm (plaudernd)

Jetzt wird es eng und wir müssen hintereinander gehen...

...Susanne gefällt das!

Der Märchenwald beginnt mit Schlehenbüschen

Ein Stück geht ganz gut zu traben, doch dann...

...kommt schon wieder ein Trampelpfad

Jetzt heißt es vorsichtig abwärts klettern

Der "Elefant"

Wieder einen Jägerstand erobert!                                    (Foto: Bernie Manhard)

Blick aus meinem Balkon                                         (Foto: Thomas Schmidtkonz)

Hannes: "Kommst in meine Schwitzhütte?"...

..."Lass mal sehen.- Nee, Du, ist mir zu zugig"                     (Foto: Bernie Manhard)

Jetzt ist Klettern dran, besondere Herausforderung für den blinden Didi (gelb)

Unsere erste Verpflegung: Wie die Fliegen ans kalte Buffet (und warme!)...

...und Sven kriegt wie immer sein "Schaumgebäck mit Migrations-Hintergrund"

Hier gibts alles, was Läufer unterwegs gern mögen!              (Foto: Bernie Manhard)

Auf dicker Blätterdecke zu den Felsen hoch

Hinauf zur Ruine

Julia willst Du Dich verstecken?

Nächste Rast mit viel heißem Tee, Lebkuchen, Gummibärchen...

...alles frisch gebacken!

Und immer plaudernd geht es weiter (3:30 Std sind vorbei)

Wir gelangen an die Ruine einer Burg...

...und machen kurze Pause mit Laufen

Das war mal der Turm, ganz schon hoch...

...Ob ich da raufklettere? Ach nein, lass ich lieber...         (Foto: Bernie Manhard)

....gucken ja alle zu und warten nur drauf                         (Foto: Bernie Manhard)

Hier kommt der Besenwagen, schneller!                                (Foto: Sven Bladt)

Letzter Blick von oben in den tiefen Wald...
     
...etwas ausruhen...                                                       (Foto: Bernie Manhard)         ...weiter geht's (schnell noch ein Foto mit Dino)...
 

...hier mal eines der seltenen Straßenstücke

Lydia wärmt sich mit heißem Tee auf

Thomas hat sich mal wieder verlaufen. Es ist im tiefen Wald nicht einfach

"Aus die Maus", sein Bruder gibt auch auf, wie...

...Speedy Gonzales selbst (s.2009-Bericht). Wir trauern!

Liebe Mitläufer, ich habe Euch was anzubieten...

 

...Leon, genau für solche unartigen Süßigkeiten!...

...eine professionelle Zahnreinigung beim nächsten Halt

Ab hier wieder Laufspaß pur: Kletterpartie (s. Video1)

Magische Welten

Schön, aber Vorsicht rutschig

Da vorne staut sich's?

Oh, es geht zum Highlight des Tages: Klettern über den Eibgrat

Gut festhalten und manchmal lieber auf allen Vieren weiter...

...über rutschige Bäume...

...kantige Felsen und...

...durch enge Spalten

Hannes haarscharf am Abgrund...

...hat mich beim Turnen erwischt...                                   (Foto: Hannes Nützel)

...und beim - also Hannes!

Leon: "Hui, das wird eine heiße Kletterpartie!"                    (Foto: Hannes Nützel)

Los gehts...

...steil runter

Jeder hat seine eigene Abstiegs-Technik, der eine vorwärts,...

...Thomas der Tour-Chef rückwärts

Es ist wirklich rutschig...                                                 (Foto: Hannes Nützel)

...alles OK!                                                                    (Foto: Hannes Nützel)

Marina: Gutes Profil an den Schuhen ist hilfreich!

Immer schön mit der Ruhe!                                              (Foto: Hannes Nützel)

Kurze Rast, dann geht unser Klettern weiter...

Anspruchsvolle Kletterpartie, aber mit lustigen Kommentaren (s. Video)

Laub und Moss

Hi da unten!

Abseits unterwegs                                                   (Foto: Hannes Nützel)         

Nimmste keine Handschuhe...

...oder nimmste welche? (Nass wirste auf jeden Fall)

Didi lässt seinen Guide voraus: Alle Sinne auf Hochkonzentration...

...dann geht das schon irgendwie, auch ohne hinzusehen

Als Action-Fotograf...                                                       (Foto: Hannes Nützel)

...muss man schon mal waghalsig im Fels klemmen            (Foto: Hannes Nützel)

Wechselnde Guides: Hier geradde Holger, der...

...Didi gut geleitet

Schon mit Augenlicht...

...ist es nicht einfach...

...durch die Felsspalte...

...erfolgreich zu klettern

Sven: "Komm alter Fotograf, ich helf Dir hoch"

Ups, und jetzt eine Treppe?

Da sind ja schon Stufen wegge-modert...

...die ist nicht sehr vertrauenswürdig! Und gleich wieder hinauf...

...diese Treppe ist jedoch sehr stabil. - Oben ist dann Rast für die...

...professionelle Zahnreinigung. Sven, lass Dir das mal erklären.
Also eine gute Zahnbürste, die richtige Putztechnik, Zahnseide...
Alles klar? Dann kann es ja los gehen!
 

Hier zu Bilder Teil 2

Links:

Winterlauf 2010 Winterl 2009 WL 2008 WL 2007 und so fing alles vor 10 Jahren an, als "Master of the Day"
Offizielle Infos zum Lauf mit vielen Bilder von Thomas 100 Fotos von Bernie

 

  
News

News der Mitglieder

Ideen und Vorhaben

Veranstaltungshinweise

Berichte der Mitglieder Laufberichte
[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008]
[2009] [2011] [2012]
Wer ist mit dabei Literatur Coaching
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2012 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum