zurück zur Startseite "Team Bittel"ImpressumWeitere Freizeitthemen
   



 
Event-Hinweise

Ideen + Vorhaben

News
Berichte der Mitglieder
(ohne Fotos)
Bild-Berichte

[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008]
[2009] [2010] [2011]
Wer ist mit dabei


Charity-Laufen+Helfen
 
Bücher


Laufbücher bei amazon.de
Coaching


TB-Lauftreff
Google
 
Web teambittel.de

 
Letzte Änderung: 27.08.2006
Ganz alleine auf den Straßen der Großstadt

Bildbericht vom 1. und einzigen
WM-Alternativ-Lauf
am 11.06.2006 in Nürnberg

von Erwin Bittel

Fotos: Susanne, Erwin, Claus, Friedemann

 
 

Die Idee kam von Claus...
...einmal um Nürnberg auf völlig leeren Strassen zu laufen?
Die Fußball-WM in Nürnberg mit dem Spiel am
11.06.2006 schien wie gemacht dafür. Mal sehen, ob es klappte?
 

Claus und ich machten einige Wochen vorher für unser "Team Bittel Master Of The Day"-Event Werbung, doch so richtig Anklang fand die Werbung nicht.

1) Viele wollten doch lieber Fußball, im Stadion, im Fandorf, am Hauptmarkt, im Biergarten
2) Einige hatten Urlaub und waren nicht da
3) Der Rest hatte Maroditis und durfte nicht laufen oder
4) war schon vormittags in Katzwang dabei.

So starten Claus und ich alleine, und streckenweise Friedemann auf Inlinern dazu, begleitet vom Versorgungsmobil "Citrone" mit Susanne. - Ihr wisst ja nicht, was Euch entgangen ist! An Verpflegung von Susanne, an Gaudi auf der Strecke, an Erlebnissen und Begegnungen auf dem autoleeren Süd-, West-, Nord- und Ost-Ring.

Es hat in der Tat geklappt: der 4-spurige Ring war fast leer!

Wir hatten unseren Spaß und liefen mitten auf der Strasse, 18km und 2 1/2 Stunden lang, gemütlich, mit vielen Stopps zum Trinken, Obst und Kuchen essen.

Manche hielten uns für einen Werbegag der WM-Veranstalter. Andere grüßten uns einfach so, aus Autos und Vorgärten jubelnd und freuten sich irgendwie darüber. Gestört an unserem Lauf mitten auf der Hauptstrasse hat sich keiner. Erstaunlich für Deutschland und für Nürnberg.

Vielleicht hat die WM Germany doch ein wenig verändert?


Euer Erwin

P.S.: Wir wollen diesen Lauf wieder machen, doch wer weiß, ob wir dann noch laufen können, bis die WM wieder mal nach Deutschland kommt...
 

 

    Die Stimmung am Start ist nicht zu schlagen

 

    Das Auto ist sichtlich gut vorbereitet, doch...

  ... so können wir nicht starten: Fahrerin am Dach?


Los geht's über die heiße, aber wirklich völlig leere Hauptverkehrsader


        Die volle Palette an Verpflegung


     Bald treffen wir Friedemann...


       ...meist vor uns auf seinen Inlinern

     Team-Bittel Rast mit Bedienung...

 ...und auf türkisch: Lkw-Fahrer aus er Türkei

Ausgebrannte Lok-Halle...

 ...mit der ältesten Eisenbahn der Welt (Nürnberg 1835)

         An der Ampel hinter dem Motorrad...

 ...lassen wir unsere Laufschuhe knattern

Wir teilen gern unseren Kuchen an der Bushaltestelle...

   ... das Eis aber gehört Claus ganz alleine!

       Rast an der Ampel: Füße vom heißen Asphalt

             Polizei sichert das Fußballspiel

                Fußballfans winken uns zu

              Wir halten kurz am Fandorf

 Fandorf, just in der Pause (Getränkeschlange)

                    Pause auch für die Helfer in der Hitze
 
       Strenge Kontrolle beim Einlass, keine Gläser

                Alles abgezäunt

     Aber weiter geht's mit Laufen

          Die ersten Fans verlassen das Fandorf

              Nürnberg "kickt", Claus auch

           Italia, Italia, an der Pizzeria

       Blick von der Brücke: da sind die mit Maroditis...

       weil Fernseher sehe ich keinen
 
Deutschlandflagge, Trikot...

 

  
News

News der Mitglieder

Ideen und Vorhaben

Veranstaltungshinweise

Berichte der Mitglieder Laufberichte
[2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008]
[2009] [2010] [2011]
Wer ist mit dabei Literatur Coaching
 zurück zur Startseite "Team Bittel" / Impressum
  
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.
Copyright © 2001 / 2011 team-bittel.de

Alle Rechte vorbehalten. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern.
Wir übernehmen keine
Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.
Haftungsausschluss / Disclaimer - Impressum